Regionale Bildungsnetzwerke

Auch die Landkreise und kreisfreien Städte Niedersachsens sehen die Berufsorientierung als wichtige Aufgabe an und unterstützen die Schulen durch die Einrichtung von Koordinierungsstellen, Regionalen Übergangsmanagements oder Bildungsbüros.


Hameln-Pyrmont:

  • Bildungsregion Hameln-Pyrmont

    Ziel der Arbeit ist die Vernetzung von Bildungsinstitutionen, und -organisationen im Landkreis Hameln-Pyrmont und die Koordination und Darstellung der verschiedenen Bildungs- und Beratungsangebote, die bereits im Landkreis zu finden sind. So soll auch ein Bildungsmonitoring für das Kreisgebiet aufgebaut werden.

    Wichtige Themenfelder sind die Verbesserung der Übergänge zwischen verschiedenen Bildungsabschnitten, z. B. zwischen Schule und Beruf.
    Auch die Zusammenarbeit von Schulen, Beratungseinrichtungen und Ämtern zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, die nicht mehr regelmäßig zur Schule kommen, wird in Zukunft durch das Bildungsbüro begleitet.

Information

Falls Sie in dieser Datenbank aufgenommen werden möchten oder Ihren Eintrag ändern lassen wollen, wenden Sie sich bitte an die regional zuständige Mitarbeiterin bzw. den regional zuständigen Mitarbeiter der Koordinierungsstelle Berufsorientierung unter diesem Link